Cobra: Die Rückkehr des Geistes (8. Januar 2023)

Die Beseitigung der Chimära-Gruppe geht weiter. Die Lichtkräfte setzen die Mjolnir-Technologie ein, um die schwarzen Löcher aus den Implantaten und aus dem umgekehrten Gitter auf der Oberfläche des Planeten zu entfernen. 

Wenn die kritische Masse dieser schwarzen Löcher entfernt ist, wird die positive spirituelle Energie aus der buddhischen Ebene zum ersten Mal seit 1996 wieder beginnen, sich auf der mentalen, astralen, ätherischen und physischen Ebene auf der Oberfläche des Planeten auszubreiten.

Diese positive spirituelle Energie wird, wenn sie stark genug ist, die Neue Renaissance auslösen, das wirkliche spirituelle Erwachen des Wassermannzeitalters, und sie wird die Grundlage für die Aktivierung der Operation Dreamland sein:

https://transinformation.net/operation-dreamland/ (👈 Dieser Link ist auf Deutsch)

Diese positive spirituelle Energie wird schließlich die schwarze-Löcher-Quantenanomalie um die Erde auflösen und den Aufstiegsprozess für diesen Planeten reaktivieren. Sie wird die Oberfläche dieses Planeten mit den Tunneln des Lichts verbinden, die das genaue Gegenteil der Tunnel des Seth sind. Die Tunnel des Lichts verbinden das gesamte Universum zu Einem, und sie werden schließlich am Ende des nächsten kosmischen Zyklus das gesamte Universum zu einem riesigen Regenbogen-Fuzzball des Einsseins aufsteigen lassen.


Vor Millionen von Jahren baute die Chimära riesige Teilchenbeschleuniger in Form von Dyson-Ringen mit einem Durchmesser von Milliarden von Kilometern im Rigel-Sternsystem im Orion.

Sie benutzten diese Dyson-Ringe, um eine ausreichende Menge an Top-Quark- und Strange-Quark-Kondensat zu erzeugen, um eine ausreichende Menge an Toplet- und Strangelet-Bomben zur Kontrolle der Rigel- und Sol-Sternsysteme herzustellen:


Sie benutzten diese Teilchenbeschleuniger auch, um andere Formen von entarteter Materie zu erzeugen:

Entartete Materie

Entartete Materie wird unter extremem Druck und/oder extremer Temperatur erzeugt und ist so dicht und komprimiert, dass Quanteneffekte ihre Eigenschaften erheblich beeinflussen.

Abgesehen von Material für Toplet- und Strangelet-Bomben wurden vor allem große Mengen an Quark-Gluon-Plasma erzeugt:

Quark-Gluon-Plasma

und auch etwas neutronen-entartete Materie:

Neutronen-entartete Materie

Ein großer Teil dieses Quark-Gluon-Plasmas und der neutronen-entarteten Materie wurden während der Großen Invasion von 1996 auf die Erde gebracht und einige der noch verbliebenen Behälter dieser beiden Arten von entarteter Materie schützen die letzte Grube vor dem letzten Angriff der Lichtkräfte:

Darpa-Standort: Die Wahrheit auf den ersten Blick


In diesem Zusammenhang ist es interessant zu wissen, dass Mainstream-Wissenschaftler versuchen, Technosignaturen von außerirdischen Zivilisationen zu finden, darunter auch Dyson-Sphären:

Gravitationswellen-Observatorien könnten nach Signaturen des Warp-Antriebs suchen.

Im Wissen um ihre bevorstehende Niederlage versucht die Chimära, die Quarantäne zu verstärken, indem sie eine absurde Anzahl von Satelliten in die erdnahe Umlaufbahn schießt:

Umweltmord aus dem Weltall?

Die Lichtkräfte versuchen nun, eine Zeitlinie zu manifestieren, in der ein Friedensabkommen zwischen Russland und der Ukraine erreicht wird:

Warum finanzieren die USA den Krieg in der Ukraine?

Russland und die Ukraine befinden sich in einem Krieg, den keine der beiden Seiten gewinnen kann, und viele Menschen sind dieses Krieges überdrüssig. So wird ein Friedensschluss wie der Westfälische Friede endlich möglich:

Westfälischer Friede

oder der Waffenstillstand vom 11.11.1918, der den Ersten Weltkrieg beendete:

Waffenstillstand von Compiègne (1918)

Interpretation des Waffenstillstands im 1. WK

Wir schließen diesen Lagebericht mit einem Lied ab:

https://www.bitchute.com/video/I59EsnZ1Cppj/

Sieg dem Licht!


Quelle: https://2012portal.blogspot.com/2023/01/the-return-of-spirit.html

Um sofort über eine neue Übersetzung informiert zu werden, kannst du dich entweder in den E-Mail-Verteiler (siehe links) eintragen oder uns auf Telegram folgen.

https://t.me/wlmmgermancobraposts

Kommentare

  1. Wir brauchen eine Meditation um die Lichtkräfte zu unterstützen. Votl.

    AntwortenLöschen
  2. Bringen wir Licht in das WEF-Treffen in Davos (CH) vom 16 – 20 Januar 2023.
    Senden wir alle unser Licht und Heilungsenergien dahin. Bitten wir alle Lichtwesen, aufgestiegenen Meister, Engel, die Sonne, usw., hochschwingendes Licht und die höchstmögliche Heilenergie an alle Menschen und Wesen zu senden, die an diesem Treffen teilnehmen und das während der ganzen Dauer der 5 Tage. Wir alle zusammen mit unseren himmlischen Helfern können so viel Licht und gute Energie senden, dass dunkle Energien und Dämonen sich entfernen.
    Let's bring light to the WEF meeting in Davos (CH) from 16 - 20 January 2023.
    Let us all send our light and healing energies there. Let's ask all light beings, ascended masters, angels, the sun, etc., to send high vibrational light and the highest possible healing energy to all people and beings attending this meeting and for the whole duration of the 5 days. We all together with our celestial helpers can send so much light and good energy, that dark energies and demons will leave.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Cobra: Update zum Aufstiegsplan (12. Februar 2022)

Übersetzung des neuen Interviews mit Cobra

Cobra: Die Apokalypse (26. Mai 2022)